Über uns

Unsere Tätigkeiten sind sehr vielfältig. Durch die direkte Einbindung in die Alarm- und Ausrückeordnung der Feuerwehr Köln werden wir bei einigen Einsatzstichworten sofort mit alarmiert. Es kommt auch vor, dass wir auf Wunsch des Einsatzleiters vor Ort nachalarmiert werden, wenn z.B. ein größerer Besprechungsraum benötigt wird.




Folgende Aufgaben werden von uns wahrgenommen:

  • Errichtung, fernmeldetechnischer Betrieb und Unterhaltung von bis zu drei TEL (Technische Einsatzleitung)/FEL (Feuerwehr Einsatzleitung)
  • Anschluss an fremde Telefon-Netze
  • Errichten eigener Telekommunikations-Infrastruktur
  • Erkundungs- und Lotsendienste
  • Errichtung, Betrieb und Unterhaltung von mobilen Relaisstellen
  • Unterstützung der Feuerwehr-Leitstelle
  • Tätigkeiten als Führungsgehilfe für die Einsatzleiter (in Köln BvA (Beamter vom Alarmdienst) und OvA (Oberbeamter vom Alarmdienst)
  • Fernmeldetechnische Unterstützung bei überörtlicher Hilfe auf besondere Anforderung

Viele Großveranstaltungen (z.B. Kölner Lichter, Karnevalseröffnung am 11. im 11., Weiberfastnacht, Silvester) in Köln und auch überörtlich (z.B. LoveParade 2007, Tag der Begegnung) werden durch uns vor Ort mit einer fernmeldetechnischen Komponente begleitet.